Mediatorensuche:
Unsere Themen:

Herr Oliver Knura

Beruf: CEDR Accredited Mediator, Wirtschaftsmediator (IHK), Staatlich Anerkannte Gütestelle, Dipl.-Wirt.-Ing., MBA
Telefon: 069 97786300
E-Mail: knura@ponschab-partner.com
Homepage: Zur Homepage
Anschrift: 1. Ponschab + Partner Mediatoren | 2. Mundo Mediation
Feldbergstr. 40
60323 Frankfurt am Main
Anschrift: Mundo OHG
Feldbergstr. 40
60323 Frankfurt am Main

Überblick:

Oliver Knura ist Wirtschaftsmediator und hat sich auf Streitigkeiten zwischen Unternehmen oder Geschäftspartnern (B2B) spezialisiert. Da er als Konfliktpartei zahlreiche komplexe Wirtschaftsstreitigkeiten erfolgreich verhandelt hat, ist er mit der Perspektive, der Motivation und dem Druck der Parteien in solchen Situationen vertraut.

In seinen Mediationen verfolgt Oliver Knura einen interessen-, verhandlungs- und lösungsorientierten Ansatz. Dabei nutzt er eine Kombination aus gemeinsamen Sitzungen mit den Parteien und vertraulichen Einzel-Meetings (Shuttle-Mediation). Je nach Fall und Präferenz der Parteien können die Mediationen auch in einem Online- oder Hybridformat durchgeführt werden. Die Mediationen können auf Englisch oder Deutsch stattfinden.

Expertise:

·       B2B

·       Logistik

·       Bauwesen

·       Mängelhaftungsansprüche

·       Energie

·       Öl & Gas

·       Finanzwesen

·       Online-Handel

·       Franchising

·       P2B

·       Großanlagenbau

·       Projektmanagement

·       Handel

·       Schadensersatz und Vertragsstrafen

·       Handelsvertreterverträge

·       Verkauf und Vertrieb

·       Immobilien

·       Versicherungen

·       Industrielle Serienfertigung

·       Vertragliche Streitigkeiten

·       Kapitalmarkt

·       Zahlungsverzug und -ausfälle

 

Streitbeilegungserfahrung (Auszug):

·       Streit zwischen einem Hersteller von Konsumgütern und einem Handelsvertreter über die Beendigung des Vertretungsvertrags.

·       Streit über die Verletzung von IP-Rechten.

·       Interessenorientierte Verhandlung von Vertragsänderungen.

·       Streit zwischen einem Anlagenbauer und einem Ausrüstungslieferanten wegen verspäteter Lieferung, Mängeln und Inanspruchnahme von Bankgarantien.

·       Verhandlung einer Projektabschlussvereinbarung für ein Anlagenbau-Projekt nach einem Streit über Verzögerungen, Mängel und Nichterfüllung vertraglicher Leistungsgarantien.

·       Streit zwischen dem Betreiber eines Einkaufszentrums und einer Restaurantkette über die Zahlung von Nebenkosten im Rahmen eines Mietvertrags.

·       Zahlungsstreit zwischen einem Hersteller von Spezial-LKWs und seinem Kunden.

·       Streit um die Nichtzahlung von Honoraren aus einem Immobilienberatungsvertrag.

·       Streit zwischen geschäftsführenden Gesellschaftern einer Steuer- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

·       Streitigkeiten zwischen Franchisegeber und Franchisenehmer über die Bedingungen des Franchisevertrags und damit verbundene Geldforderungen.

·       Streitigkeiten zwischen Versicherungen und Versicherungsnehmern über Zahlungshöhe.

·       Streitigkeiten zwischen einem Kunden und einem Dienstleistungsanbieter über die Beendigung eines Vertrags.

·       Streitigkeiten zwischen Online-Marktplätzen und ihren Geschäftspartnern über die Deaktivierung von Konten und / oder gesperrte Produkte.

·       Vermittlung eines Kooperationsvertrags zwischen einem Hersteller von Industrieanlagen und einem Handelsvertreter.

·       Streit zwischen einem Fertigungsunternehmen und einem Maschinenlieferanten über die nicht erfolgte Lieferung und Rückzahlung von bereits gezahlten Beträgen.

Beruflicher Hintergrund:

Vor seiner Tätigkeit auf dem Gebiet der Streitbeilegung arbeitete Oliver Knura als Mitglied des Center-Managementteams und als Direktor für Beschaffung bei einem internationalen Großanlagenbau-Unternehmen. Zuvor hatte er verschiedene Führungspositionen mit Verantwortung für Vertrags- und Claim-Management, Projektmanagement, Einkauf und Logistik inne.

Oliver Knura:
"Ein langwieriger und komplexer Streit mit einem Unterauftragnehmer für ein großes Anlagenbauprojekt in einem arabischen Land war ein Schlüsselereignis. Ich habe an der Durchführung des Projekts mitgewirkt, den Claim vorbereitet, als Zeuge in einem ICC-Schiedsverfahren fungiert und unser Unternehmen in einer Mediation vertreten. Verhandlungsführung und Streitbeilegung haben mich seitdem nicht mehr losgelassen."

Qualifikation und Zertifikate:

·       Diplom-Wirtschaftsingenieur

·       Master of Business Administration / MBA (Fuqua School of Business, Duke University, Durham / USA)

·       CEDR Accredited Mediator (Centre for Effective Dispute Resolution, UK / London)

·      Wirtschaftsmediator IHK

Mehr Informationen:

·       https://www.mundo-mediation.com/de/

·       https://ponschab-partner.com/knura/

·       https://www.linkedin.com/in/oliver-knura/

 

 

 

Zurück
Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.
Kontakt: Prinzregentenstr. 1
86150 Augsburg
Fax: 0821 5891298
E-Mail: info@bmwa.de
Telefon während der Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag, 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
0821 58864366
Besuchen Sie uns auf Facebook