Mediatorensuche:
Unsere Themen:

Verbandstermine

Mi. 18.11.20
Bmwa-logo-90

Meeting Regionalgruppe Schwaben MAI (München-Augsburg-Ingolstadt)

Termin Öffnen

Treffpunkt: Internet via zoom, Host: Thomas Wöhrl

Ansprechpartner:
Thomas Wöhrl twoehrl@teamwoehrl.de und Gottlob Schmücker info@augustamediation.de

Fr. 27.11.20 -
Sa. 28.11.20
Bmwa-logo-90

Präsenztreffen der Fachgruppe "Coaching in der Mediation" / TERMINÄNDERUNG

Termin Öffnen
Ort: Institut für Mediation, Plankmühle 1, 86511 Schmiechen bei Augsburg
Ansprechpartner:  Frau Britt Kirstein
  • Vorstellung und praktische Erprobung von Coaching-Tools in Übungs-Mediationsfällen

Kombination virtuelles und Präsenztreffen

Bitte frühzeitige Anmeldung zum Präsenztreffen, sofern möglich an Britt Kirstein britt.kirstein@bmwa.de

Aktuelle Termine

Rubrik:
Ort (Postleitzahl):

Do. 21.03.19 -
Sa. 18.07.20

IMB 28 Ausbildung Wirtschaftsmediator und Konfliktmanager mit BMWA® Zertifizierungsmöglichkeit

Termin Öffnen
Ort: München-Salmdorf
Ansprechpartner:  Herr Norbert Fackler

Ausbildung zum Wirtschaftsmediator und Konfliktmanager in 9 Modulen à 3 Tage
Teilung in 3 Ausbildungslevel IMB 28 a, b + c möglich

  Besuchen Sie auch unsere Homepage unter: www.imb-institut.de

 

Do. 28.03.19 -
Sa. 19.09.20

Systemische Wirtschaftsmediation Ausbildung für Konfliktbearbeitung und Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen

Termin Öffnen
Ort: Haus der Technik Essen
Ansprechpartner:  Frau Martina Faust

Mediation hat sich im innerbetrieblichen Kontext als effektive Methode der Bearbeitung von Konflikten bewährt. Der Fokus der Ausbildung liegt im gesamten Zeitraum auf der Entwicklung Ihrer eigenen Handlungskompetenz als Mediatorin und Mediator und dem Transfer in Ihre eigene berufliche Situation.
Die Ausbildung hat das Ziel, Sie zu befähigen, als Mediator oder Mediatorin in Ihrem jeweiligen beruflichen Kontext tätig zu sein oder als freiberuflicher Mediator zu arbeiten. Sie können professionell Mediationen durchführen, in Einzel-, Gruppen- oder Teamkonflikten vermitteln und sind in der Lage, mediative Elemente in Strukturen und Arbeitsprozesse zu integrieren. Der Transfer in den eigenen Arbeitsalltag wird supervisorisch begleitet.

Do. 11.04.19 -
Sa. 10.10.20

Systemische Wirtschaftsmediation Ausbildung für Konfliktbearbeitung und Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen

Termin Öffnen
Ort: GRUNDIG AKADEMIE Nürnberg
Ansprechpartner:  Frau Martina Faust

Mediation hat sich im innerbetrieblichen Kontext als effektive Methode der Bearbeitung von Konflikten bewährt. Der Fokus der Ausbildung liegt im gesamten Zeitraum auf der Entwicklung Ihrer eigenen Handlungskompetenz als Mediatorin und Mediator und dem Transfer in Ihre eigene berufliche Situation.

 

Die Ausbildung hat das Ziel, Sie zu befähigen, als Mediator oder Mediatorin in Ihrem jeweiligen beruflichen Kontext tätig zu sein oder als freiberuflicher Mediator zu arbeiten. Sie können professionell Mediationen durchführen, in Einzel-, Gruppen- oder Teamkonflikten vermitteln und sind in der Lage, mediative Elemente in Strukturen und Arbeitsprozesse zu integrieren. Der Transfer in den eigenen Arbeitsalltag wird supervisorisch begleitet.

Do. 24.10.19 -
Sa. 23.01.21

IMB 29 Ausbildung Wirtschaftsmediator und Konfliktmanager mit BMWA® Zertifizierungsmöglichkeit

Termin Öffnen
Ort: Salmdorf
Ansprechpartner:  Frau Nadine Druwe

 

WIRTSCHAFTSMEDIATION & KONFLIKTMANAGEMENT

 

Do. 07.11.19 -
Sa. 17.04.21

Systemische Wirtschaftsmediation

Termin Öffnen
Ort: Nürnberg
Ansprechpartner:  Frau Martina Faust

Systemische Wirtschaftsmediation
Ausbildung für Konfliktbearbeitung und Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen

 

Kurztext

Mediation hat sich im innerbetrieblichen Kontext als effektive Methode der Bearbeitung von Konflikten bewährt. Der Fokus der Ausbildung liegt im gesamten Zeitraum auf der Entwicklung Ihrer eigenen Handlungskompetenz als Mediatorin und Mediator und dem Transfer in Ihre eigene berufliche Situation.

Die Ausbildung hat das Ziel, Sie zu befähigen, als Mediator oder Mediatorin in Ihrem jeweiligen beruflichen Kontext tätig zu sein oder als freiberuflicher Mediator zu arbeiten. Sie können professionell Mediationen durchführen, in Einzel-, Gruppen- oder Teamkonflikten vermitteln und sind in der Lage, mediative Elemente in Strukturen und Arbeitsprozesse zu integrieren. Der Transfer in den eigenen Arbeitsalltag wird supervisorisch begleitet. 

 

Do. 06.02.20 -
Sa. 18.07.20

Wirtschaftsmediator/-in & Konfliktmanager/-in (BCW)

Termin Öffnen
Ort: Essen
Ansprechpartner:  BildungsCentrum der Wirtschaft
Die Weiterbildung zum/zur Wirtschaftsmediator/in & Konfliktmanager/-in umfasst 85 Stunden und baut auf die Zertifizierungsausbildung Mediator/-in (120 Std.) auf....
Do. 12.03.20 -
Sa. 18.07.20

Aufbaulehrgang "Wirtschaftsmediation & Konfliktmanagement" Kurs-Nr. IMB 28c, München

Termin Öffnen
Ort: Salmdorf
Ansprechpartner:  Frau Nadine Druwe

 Aufbaulehrgang „Wirtschaftsmediator & Konfliktmanager“ (3 Module à 3 Tage)

Fr. 27.03.20 -
So. 22.11.20

Ausbildung Wirtschaftsmediation 2020 am IMCP

Termin Öffnen
Ort: IMCP Institut für Mediation
Ansprechpartner:  Frau Hannelore Neubert-Klaus

BMWA zertifizierte Ausbildung zum Wirtschaftsmediator (IMCP/C³)

Die zertifizierte, berufsbegleitende Ausbildung am IMCP entspricht den Standards des BMWA® (Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.) und den Richtlinien führender Mediationsverbände. Darüber hinaus erfüllt die Ausbildung die Anforderungen des neuen Mediationsgesetzes.

Am IMCP haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen, die an einer Haupt– oder nebenberuflichen Tätigkeit als Mediator interessiert sind, professionell und persönlich auf diesem Weg zu begleiten. Unsere Ausbildungen sind auf die individuelle Qualifizierung und persönliche Förderung von Ausbildungsteilnehmern ausgerichtet. Wir vermitteln praxisorientiert die zur Leitung von Mediationsverfahren erforderlichen Kompetenzen.

Fr. 27.03.20 -
So. 14.03.21

Ausbildung/Zusatzausbildung Mediationsorientiertes Coaching

Termin Öffnen
Ort: IMCP Institut für Mediation
Ansprechpartner:  Frau Hannelore Neubert-Klaus

Zertifizierte Ausbildung zum mediationsorientierten Coach/Coaching in der Mediation

  •   als Gesamtausbildung               

  •   als Zusatzausbildung/Aufbaulehrgang für ausgebildete  Mediatoren

    Die interdisziplinäre Ausbildung mediationsorientiertes Coaching/Coaching in der Mediation mit der Grundausbildung Wirtschaftsmediation wird innovativ seit 2010 am IMCP angeboten. Diese Ausbildung vermittelt praxisnah fachliche und persönliche Kompetenzen, die dazu befähigen,  als Mediator und Coach mediationsorientiert eigenständig und selbstverantwortlich zu arbeiten.

    Ziel der interdisziplinären Ausbildung Mediationsorientiertes Coaching/Coaching in der Mediation ist es, fachliches Wissen, Methoden, Strategien und persönliche Kompetenzen zu vermitteln, die dazu befähigen, als Mediator mit zusätzlichen Coachingkompetenzen und als mediationsorientiert arbeitender Coach tätig zu werden.
Fr. 27.03.20 -
Sa. 27.03.21

IMCP zertifizierte Ausbildung zum Mediator im Gesundheitswesen

Termin Öffnen
Ort: IMCP Institut für Mediation
Ansprechpartner:  Frau Hannelore Neubert-Klaus

Ausbildung Mediation im Gesundheitswesen

IMCP zertifizierte Ausbildung zum Mediator im Gesundheitswesen

Die berufsbegleitende Ausbildung Mediation im Gesundheitswesen mit der integrierten Grundausbildung Wirtschaftsmediation vermittelt praxisnah fachliche und persönliche Kompetenzen, die dazu befähigen, professionelle Unterstützung zur Konfliktvermeidung, für Konfliktlösungen sowie Prozessoptimierung im Allgemeinen und im Gesundheitsbereich anzubieten und Mediationsprozesse speziell im Bereich Gesundheitswesen eigenständig und selbstverantwortlich zu leiten.

Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.
Kontakt: Prinzregentenstr. 1
86150 Augsburg
Fax: 0821 5891298
E-Mail: info@bmwa.de
Telefon während der Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag, 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
0821 58864366
Besuchen Sie uns auf Facebook