Mediatoren-Login



Suchen

Was ist Mediation?

Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Mediation.

Mehr Informationen

Mitgliedschaft im BMWA

Profitieren Sie von den Angeboten einer Mitgliedschaft.

Mehr Informationen

Ausbildung, Zertifizierung

Welche zertifizierten Ausbildungsmöglichkeiten gibt es?

Mehr Informationen

IMB 30 Ausbildung Wirtschaftsmediator und Konfliktmanager mit BMWA® Zertifizierungsmöglichkeit

Die Ausbildung „Wirtschaftsmediation & Konfliktmanagement“ zielt auf die individuelle Förderung und Qualifizierung der einzelnen Teilnehmer in ihrer ganzen Persönlichkeit und vermittelt praxisnah und wissenschaftlich fundiert die fachlichen und persönlichen Kompetenzen zur Leitung von Mediationsverfahren. Sie orientiert sich an internationalen Qualitätsstandards und folgt den ethischen Richtlinien der führenden Berufs- und Fachverbände.

Die Ausbildung zum Konfliktmanager und Wirtschaftsmediator beim IMB ist eine zertifizierte Ausbildung und schafft die Voraussetzungen zur Anerkennung als „Wirtschaftsmediator/in BMWA®“, und zur Eintragung in die Mediatorenliste des BMWA® (Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e. V., www.bmwa.de).

Der Lehrgang geht über insgesamt neun jeweils dreitägige Module. Die Module finden ca. alle zwei Monate und zwischen den Modulen jeweils ein Arbeitsgruppentreffen statt, die ohne Trainer-Begleitung, aber dennoch verpflichtend sind. Diese Peergruppentreffen werden selbst organisiert und entsprechen einer Dauer von jeweils 6 Stunden.

Ab dem 7. Modul beginnt der Aufbaulehrgang - Wirtschaftsmediation. Seiteneinstieg nach vorherigem Durchgehen der Voraussetzungen möglich.

Der Lehrgang bildet Sie umfassend zum Wirtschaftsmediator aus, die abschließende Prüfung, eine 20-seitige Abschlussarbeit und eine durchgängige Anwesenheit bei den Modulen ermöglichen Ihnen die Zertifizierung durch unseren Dachverband BMWA, der maßgeblich bei der Vorbereitung der Gesetzesvorlage zur Anerkennung der Wirtschaftsmediation war.

Lehrgangsgebühr für den Gesamt-Lehrgang (9 Module) 6.980 Euro

Lehrgangsgebühr für den Basis-Lehrgang (6 Module) 4.890 Euro

Lehrgangsgebühr für den Aufbau-Lehrgang (3 Module) 2.490 Euro

zzgl. je Modul fallen Kosten für die Versorgungspauschale und Raummiete in Höhe von ca. 150,- Euro an, die direkt an Seminarhotel abzuführen sind.

Melden Sie sich direkt an oder kommen sie zu unserem kostenfreien Informationsabend am 04.03.2020!

https://www.imb-institut.de/imb-seminarprogramm/mediationsausbildung

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre IMB GmbH

 

Nadine Druwe & Dietmar Glas

Zeitpunkte: Donnerstag, 15.10.2020 00:00 Uhr – Samstag, 29.01.2022 00:00 Uhr

Ort: Salmdorf

Ansprechpartner: Frau Nadine Druwe


Zurück zu den Terminen
Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.
Prinzregentenstr. 1
86150 Augsburg

Telefon: 0821 58864366
Fax: 0821 5891298
E-Mail: geschaeftsstelle@bmwa.de

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag, 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Bundesverband Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt e.V.
Prinzregentenstr. 1
86150 Augsburg

Fax: 0821 5891298
E-Mail: info@bmwa.de

Telefon während der Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag, 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr – 0821 58864366